Generalversammlung 25.08.2020, 10:06 Uhr

Sabu plant Vollausschüttung der Dividende für 2019

Die Entscheidung fällt bei der 68. Generalversammlung der Sabu Schuh-Verbund eG am 12. September 2020 in Heilbronn.
(Quelle: Sabu)
Die ursprünglich für den 23. Mai 2020 vorgesehene Generalversammlung der Sabu Schuh-Verbund eG musste aufgrund der Corona-Pandemie auf den 12. September 2020 verschoben werden und findet nun im Rahmen der Sabu Messe Trends u. Fashion in Heilbronn statt.
Vorstand und Aufsichtsrat werden der Versammlung – wie in den Vorjahren – die Ausschüttung der sehr guten Basis-Dividende von 5 Prozent und eine Zusatzdividende, gestaffelt nach der Anzahl der Geschäftsanteile, bis zu einem Höchstsatz von 8 Prozent vorschlagen. Vorstandssprecher Uli Rau betont hierbei, „dass wir uns auch hier dem genossenschaftlichen Gedanken verpflichtet sehen, gemeinsam erwirtschaftete Ergebnisse unseren Mitgliedern auch finanziell wieder zu Gute kommen zu lassen. Die Innenfinanzierung unserer Genossenschaft ist mit einer Eigenkapitalquote von 99,5 Prozent erstklassig und das Geschäftsjahr 2019 war für die Schuh-Verbund eG hervorragend.“ Diese besondere Generalversammlung wird unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Rechtsverordnung in Baden-Württemberg ausnahmsweise nur für Stimmberechtigte durchgeführt, da aufgrund der Abstandsvorschriften die Sitzplätze im „forum“-Saal beschränkt sind. D.h., ausschließlich das stimmberechtigte Mitglied bzw. dessen/deren Bevollmächtigte/r wird aus Kapazitätsgründen eingelassen werden.

Nach mehreren Monaten der Messe- und Ausstellungsabstinenz findet nun am 12./13. September 2020 die Sabu Messe Trends u. Fashion FS 21 im Veranstaltungscenter redblue in Heilbronn statt. Herzlich eingeladen sind alle Sabu-Mitglieder sowie alle Interessierten aus der Schuh- und Modebranche (bitte Voranmeldung nicht vergessen). Die ursprünglich für den 22. und 23. August vorgesehene Sabu Messe musste aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben werden und öffnet nun am Samstag, dem 12. September, von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag, dem 13. September, von 9 bis 16 Uhr ihre Tore. Selbstverständlich sorgt die Verbundgruppe als Veranstalter dafür, alle behördlichen Abstands- und Hygieneauflagen gewissenhaft umzusetzen und allen Besuchern einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Am Empfang werden sämtliche Aussteller und Besucher einzeln mit ihren Kontaktdaten erfasst und auf die Hygieneregelungen hingewiesen.

Das Lieferanten-Portfolio entspricht weitgehend dem der vorangegangenen Messen. Einige neue Lieferanten und Marken haben als Aussteller bereits zugesagt. Worüber man sich bei der Heilbronner Verbundgruppe besonders freut, ist, dass die Marken Gabor, Gabor Comfort, Pius Gabor sowie die Firma Beheim mit der Gabor Bags Kollektion erstmals gemeinsam an der Sabu Messe teilnehmen werden. Außerdem legen viele wichtigen Lieferanten aus den Segmenten Accessoires, Pflegemittel und Furnituren ihr aktuelles Leistungsangebot vor. Aus Platzgründen können die Anbieter von Dienstleitungen aller Art dieses Mal leider nicht ausstellen.

Schlüchter Astrid
Autor(in) Schlüchter Astrid

Das könnte Sie auch interessieren