Zuwachs 12.09.2019, 11:21 Uhr

DSV begrüßt aktiv-Repräsentant für Sportfachhandel

Das DSV aktiv-Team begrüßt Lars Schmid als neuen DSV aktiv-Repräsentanten, der von Manfred Eckert die Betreuung der Partnersportgeschäfte übernimmt.
Lars Schmid
(Quelle: DSV aktiv)
Lars Schmid verstärkt vom 1. September 2019 an das DSV aktiv-Team. Zu seinen künftigen Hauptaufgaben gehören unter anderem die Schulung für die Vermittlung von DSV aktiv- Mitgliedschaften, die Prüfung und Begutachtung von Ski-Werkstätten in den Sportfachgeschäften sowie die Schulung für Mitarbeiter des Sportfachhandels in allen Sicherheitsfragen bezüglich Bindungsmontage und -einstellung. Schmid tritt damit die Nachfolge von Manfred Eckert an, der das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen hat. 
„Wir bedauern den Weggang von Manfred Eckert sehr. Respektieren aber seine Entscheidung und wünschen ihm für seine Zukunft – privat als auch beruflich – alles Gute“, stellt Anton Schmucker, Geschäftsleitung Vertrieb bei DSV aktiv, heraus. „Gleichzeitig freuen wir uns, mit Lars Schmid einen neuen motivierten und kompetenten Ansprechpartner für den Sportfachhandel gefunden zu haben.“ Schmid wird, wie zuvor Manfred Eckert, vor allem für die Postleitzahlenbereiche 0,1,3,8 und 9 zuständig sein. Der 25-jährige gelernte Einzelhandelskaufmann und Sportartikelverkäufer ist selbst leidenschaftlicher Skifahrer und war bereits in den vergangenen vier Jahren im Außendienst beim Sportfachhandel tätig. 

Das könnte Sie auch interessieren