Eröffnung 21.11.2019, 13:16 Uhr

Dynafit eröffnet mit SkiStar und Intersport Patrick Skitourenpark in St. Johann

Das Skigebiet SkiStar St. Johann in Tirol eröffnet voraussichtlich am 7.12.2019 einen Skitourenpark – powered by Intersport Patrick. Skigebiet, Skitourenausrüster und Sport-Fachhändler reagieren damit auf die hohe Nachfrage am Skitourensport auf Pisten.
(Quelle: Dynafit)
Voraussichtlich am 7. Dezember 2019 wird der Dynafit Skitourenpark eröffnet, der drei Routen für Einsteiger und ambitionierte Ausdauersportler bietet. Mit einem Pistengeher-Ticket setzt das Skigebiet zudem neue Maßstäbe für ein Miteinander von Alpin-Skifahrern und Skibergsteigern im gesicherten Skiraum.
Skitouren werden längst nicht mehr nur im freien Gelände gegangen: Sowohl Anfänger als auch erfahrene Tourengeher nutzen die Skipiste, um unkomplizierte und sichere Trainingseinheiten zu absolvieren, die eigene Fitness zu steigern oder die ersten Gehversuche bergauf zu wagen. Die Beliebtheit des Pistentourengehens nimmt zu: Das Skigebiet in St. Johann in Tirol verzeichnet jedes Jahr mehr Tourengeher. Dynafit reagiert auf den Trend mit der Speedfit-Kollektion, die speziell für das Pistentraining konzipiert ist. Außerdem fördert der Bergausdauer-Spezialist Lösungen für das Miteinander aller Interessensgruppen auf Skipisten und unterstützt den neuen Skitourenpark als Titelpartner für drei Jahre.
Dazu Michael Költringer, Marketing Manager Dynafit: „Wir sind stolz, als Titelpartner des neuen Skitourenparks in St. Johann in die kommende Wintersaison zu starten. Die Betreiber von SkiStar in St. Johann haben eine perfekte Infrastruktur für Alpin-Skifahrer und Tourengeher in ihrem Skigebiet realisiert, das möchten wir unterstützen.“ Peter Grander, Geschäftsführer von SkiStar St. Johann erklärt: „Wir haben in den letzten Jahren einen regelrechten Ansturm an Pistengehern bei uns verzeichnet, dadurch kam es hier immer wieder zu Konflikten. Aus diesem Grund haben wir nun drei Aufstiegsrouten definiert und werden diese umfassend beschildern. In Kooperation mit Dynafit, Intersport Patrick und den Gastronomiebetrieben am Berg möchten wir für alle Interessensgruppen eine perfekte Lösung finden und ein noch attraktiveres Angebot am Berg gestalten.“

Das könnte Sie auch interessieren