sport+mode

Kiefer Sport beendet Zusammenarbeit mit Umbro

(jal) Die Kiefer Sport GmbH um Jürgen Kiefer und Steffen Oestreicher hat sich dazu entschlossen, den Lizenzvertrag mit Umbro nicht zu verlängern. weiter


Roland Schaidraiter vertritt US-Basketballmarke And1

(jn) In Österreich kümmert sich ab sofort die Agentur Roland Schaidreiter um den Vertrieb und das Marketing der US-amerikanischen Basketballmarke And1 (www.and1.com). weiter


Onlineshop Zalando Sports eröffnet Frauen-WM-Aktion

(jn) Der Onlineshop Zalando Sports bietet anlässlich der Frauen-Fußball-WM eine große Auswahl an Fußballbekleidung, Ausrüstung und Fanartikeln. Dazu gehören unter anderem das offizielle... weiter


Nike-Umsatz wächst in China um 17 Prozent

(jn) Der US-Sportartikelkonzern Nike hat seinen Umsatz in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2010/11 (28.2.) um acht Prozent gesteigert. Das Ergebnis belief sich auf 15,1 Milliarden... weiter


Nike verdoppelt Gewinn im dritten Quartal

(ds) Der US-amerikanische Sportmulti Nike hat im dritten Quartal seinen Gewinn auf 496 Millionen US-Dollar mehr als verdoppelt. Der Umsatz stieg um sieben Prozent auf 4,7 Milliarden... weiter


Kiefer Sport vertreibt weitere Nike-Accessoires

(jn) Seit Januar 2010 vertreibt die Firma Kiefer Sport die Nike Produktbereiche Soft-Accessoires und Fitness-Accessoires in Deutschland, Österreich und der Schweiz. weiter


Nike-Mann managt künftig Umbro

(jn) Jim Allaker, bis dato Vizepräsident und Geschäftsführer von Nike Großbritannien und Irland, wird neuer CEO und Präsident des Sportbekleidungsherstellers Umbro, einer Tochtergesellschaft... weiter


Umbro ist wieder in Deutschland

(se) Der von Nike gekaufte Trikotspezialist Umbro kommt wieder auf den deutschen Markt zurück. Die neu gegründete Kiefer Sport GmbH & Co. KG mit Sitz in Albstadt hat einen langfristigen... weiter


Nike ernennt neuen CEO für Umbro

(abk) US-Sportausrüster Nike hat gestern den Kauf der britischen Fußballmarke Umbro für 285 Mio. britischer Pfund (rund 372 Mio. Euro) abgeschlossen und einen neuen Präsidenten und CEO... weiter


Umbro-Aktionäre besiegeln Verkauf

(Ast) Nike ist kurz vor dem Ziel – der US-Sportartikelhersteller kann bald die Fußballmarke Umbro übernehmen. weiter

Weitere Ergebnisse laden