Reusch
Gegründet wurde das Unternehmen nämlich 1934 von Kurt Reusch in Metzingen bei Reutlingen, wo sich heute die deutsche Niederlassung um Geschäftsführer Martin Hannemann befindet. Sitz der Reusch International GmbH ist jedoch in Mailand. Neben Skihandschuhen führt Reusch seit 1973 auch Torwarthandschuhe. Ein Jahr vor der Fußball-WM 1974 in Deutschland wurden diese zusammen mit dem damaligen deutsche Nationalmannschaftstorwart Sepp Maier entwickelt. Das Sortiment umfasst mittlerweile auch Handschuhe fürs Biken und Outdoor-Aktivitäten. Reusch vertreibt in Deutschland seit 2011 die Marke Medima Elements.
Personalien
03.06.2020

Vertreterwechsel bei Reusch


Trotz Covid-19
02.06.2020

Reusch plant für kommende Saisonen


#HelpingHands
07.04.2020

Reusch startet Spendenaktion für Mailänder Krankenhaus


Kooperation
30.10.2019

Reusch vertraut auf Textilexperten Polartec


Sponsoring
28.10.2019

Petra Vlhova und Reusch unterzeichnen langfristige Ausrüstervereinbarung


Partnerschaft verlängert
21.10.2019

Österreichischer Skiverband verlängert Zusammenarbeit mit Reusch


Neuer Ausrüstervertrag
06.08.2019

Jiri Pavlenka setzt auf Reusch


Neues Testimonial
28.01.2019

Weltmeister Hugo Lloris geht Reusch ins Netz


Acht weitere Jahre
11.01.2019

Reusch verlängert mit Schweizer Skiverband


Während Weihnachtszeit
17.12.2018

Reusch gibt Handel Service-Garantie