sport+mode
Georg Meyer wird im Vertriebsgebiet bei Neu- und Bestandskunden das Funsportsortiment aktiv anbieten

Schanner verstärkt Vertriebsteam

  • 02.09.2014
  • sport+mode-Redaktion

Funsport- und Eishockeyartikelhändler Schanner verstärkt ab September sein Vertriebsteam.

Georg Meyer  übernimmt den Vertrieb der Funsportmarken Head, Kryptonics, Hyper Wheels und Labeda.  Der Handelsvertreter ist für die Postleitzahlbereiche 32 und 33 sowie für die Postleitzahlgebiete vier und fünf verantwortlich. Sein Aufgabenbereich umfasst die persönliche Händlerbetreuung in Service, Beratung und Verkauf. Meyer vertreibt bisher die Marken Norco und Fox im Fahrradbereich, Flow Snowboards und Zimtstern Bekleidung. „Georg Meyer wird den Fokus auf dem Funsport-Bereich haben und die weitere Verbreitung unserer Marken vorantreiben. Außerdem haben wir mit Georg Meyer einen kompetenten Ansprechpartner für unsere Händler, der unseren Anspruch an Service und Qualität lebt“, sagt Marc Meier, Geschäftsführer der Schanner Eishockeyartikel GmbH + Co. KG.

Verwandte Themen
Fibertec Website Pflegemittel Reinigungsmittel
Fibertec launcht neue Website weiter
Uwe Tech Vistem
Stressige Arbeitsbedingungen? Wie Burnout-Prävention das Unternehmen stärkt weiter
Oliver Schumacher Experte
Money makes the world go round… Hochpreisig im Ladengeschäft verkaufen weiter
E-Commerce Zielseiten
Effektiveres E-Commerce durch dynamische Zielseiten – zielsicher zu 18 Prozent mehr Umsatz weiter
Ulrike Stahl
Lernfeld digitale Transformation – dem WIR in WIRtschaft eine neue Chance geben weiter
Visual Selling Handel Miriam und Marko Hamel
Lasst Bilder sprechen – Businessprobleme visuell analysieren, präsentieren und lösen weiter