sport+mode
Franz Mayer

Neuer Repräsentant bei DSV aktiv

  • 21.08.2014

Ab September wird Franz Mayer als neuer Repräsentant für den Sportfachhandel das DSV aktiv-Team verstärken. Er folgt auf Oswald Bräuning, der nach 40-jähriger Tätigkeit den Ruhestand antritt (spomo berichtete).

Zu den Hauptaufgaben des Salzburgers gehören unter anderem die Schulung für die Vermittlung von DSV aktiv-Mitgliedschaften, die Prüfung und Begutachtung von Skiwerkstätten in den Sportfachgeschäften sowie die Schulung für Mitarbeiter des Sportfachhandels in allen Sicherheitsfragen bezüglich Bindungsmontage und -einstellung. Mayer wird vor allem für die Betreuung der Sportfachhändler in Österreich zuständig sein. 

Der 47-Jährige ist gelernter Einzelhandelskaufmann und verfügt über breite Kenntnisse rund um den Skisport. Seit 1982 ist er im Sportbereich tätig und hat erfolgreich diverse Sportabteilungen in allen Sortimenten aufgebaut und geleitet. Mayer ist Ski- und Mountainbiketrainer und hat mehrjährige Erfahrung im Außendienst. 

Verwandte Themen
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter
Dynastar Ski-Abenteuer 2018
Dynastar veranstaltet Ski-Adventures weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter