Messe 15.11.2019, 11:45 Uhr

Selvedge Run & Zeitgeist in den Showrooms des Hangar 5

Im Januar 2020 präsentiert die Selvedge Run & Zeitgeist ihre 10. Edition erstmals in den exklusiven Showrooms des Hangar 5 am historischen Flughafen Tempelhof.
(Quelle: Selvedge Run)
Mit ihrer Herbst/Winter 20/21 Ausgabe präsentiert die Messe ihre Markenauswahl in insgesamt vier Showrooms des Hangar 5. Die Selvedge Run & Zeitgeist tritt damit als integrierter Part der Panorama Berlin auf. Neben langjährigen Freunden der Trade Show zählen zu der Brandlist neue und exklusive Marken aus der japanischen Denim Community, die erstmals in Europa zu ordern sind.
Den wichtigsten internationalen Einkäufern will man am neuen Standort hochwertige Marken mit Nachhaltigkeitsanspruch aus den branchenrelevanten Bereichen Denim, Craft, Current und Outdoor zeigen. Als offizieller Partner der Trade Show gestaltet Noodles Noodles & Noodles Corp. die einzelnen Showrooms individuell mit traditionell gefertigten Möbeln aus.

Das diesjährige Motto #TRENDSAREFORSUCKERS soll vor allem als Statement betrachtet werden, gegenüber Marken und Konsumenten von kurzlebigen Trends, ohne Verantwortungsbewusstsein für Nachhaltigkeit und Fairness. „Bei der Selvedge Run & Zeitgeist geht es nicht ums höher und schneller, sondern um Werte und Einstellung. Der Airport Tempelhof zählt zu den spektakulärsten Locations der Welt. Ein unglaublich geiler Ort, um eine Messe zu veranstalten. Ich freue mich sehr, mit der Selvedge Run Community aus der ganzen Welt wieder etwas Tolles und Großes auf die Beine zu stellen", Shane Brandenburg, Mitbegründer der Messe.

Das könnte Sie auch interessieren