Geballte Information 18.03.2021, 12:16 Uhr

Performance Days setzt auf digitale Messewoche

Der geplante Termin der Performance Days Messe kann nicht wie angekündigt vom 19. bis 20. Mai 2021 als physische Veranstaltung stattfinden. Pünktlich zum Kickoff der neuen Saison setzt das Team vom 17. bis 21. Mai 2021 auf eine digitale Messewoche. 
(Quelle: Performance Days)
Angesichts der aktuellen Corona-Situation ist bis dato keine Planungssicherheit für die Durchführung von Messen vorhanden. Hinzu kommen beschränkte internationale Reisebestimmungen, die eine Teilnahme von vielen Herstellern, aber auch Fachbesuchern erschweren oder gar unmöglich machen. Deswegen kann der geplante Termin der Performance Days Messe nicht wie angekündigt vom 19. bis 20. Mai 2021 als physische Veranstaltung stattfinden. Das Team der Performance Days bedauert dies sehr, blickt jedoch dennoch optimistisch auf die Frühjahrsveranstaltung. Pünktlich zum Kickoff der neuen Saison setzt das Team vom 17. bis 21. Mai 2021 auf eine digitale Messewoche. Im Rahmen der neu-gelaunchten digitalen Plattform Performance Days Loop in Kooperation mit Functional Fabric Fair, wird die Digital Fair fünf Tage lang die nachhaltigen Stoffinnovationen für Frühjahr/Sommer 2023 in den Fokus rücken. 

Informieren, austauschen, netzwerken: Um ein interaktives Messerlebnis zu garantieren, wird die digitale Ausgabe der Performance Days im Frühjahr um weitere, wichtige Tools ergänzt. Während der Digital Fair dürfen sich Aussteller wie Fachbesucher auf erweiterte Networking-Möglichkeiten freuen. So z.B. auch im Rahmen des umfangreichen digitalen Rahmenprogramms per Live-Stream mit informativen Expert Talks, Vorträgen und Diskussionsrunden, samt interaktiver Q&A-Sessions. Besonderes Highlight: Im Marketplace haben Besucher die Möglichkeit zahlreiche Produkte der Aussteller zu sichten, darunter auch die kuratierten, nachhaltigen Stoff-Highlights der einzelnen Kategorien des Performance Forums. Um dem Besucher die Stoffe in Haptik, Design und Struktur so realitätsgetreu wie möglich digital präsentieren zu können, wurde das Forum bereits im Winter mit neuartiger 3D-Technik ausgestattet, darunter innovative Tools wie 3D Bilder, Videoanimationen und U3M Dateien zum Download.
Marco Weichert, Gründer & Geschäftsführer von Performance Days: „In der momentanen Situation ist es essenziell, unseren Fachbesuchern und Ausstellern ein sicheres, digitales Angebot zu garantieren. Mit der Digital Fair der Performance Days unter dem Dach der Online-PlattformPerformance Days Loop weiten wir den Zeitraum der Messe sogar auf fünf Tage aus, um der Branche noch mehr Updates zu den Stoffinnovationen der Saison, samt wichtiger Zusatzinformationen und intensivem Networking zur Verfügung stellen zu können. Wir freuen uns auf eine spannende digitale Messewoche.“

Die hybride Variante bleibt das Konzept der Zukunft: Das gesamte Team der Performance Days blickt schon jetzt voller Vorfreude auf die hybride Winterausgabe der Messe am 1. und 2. Dezember 2021 in München. Die Aussteller Registrierung hierfür ist bereits geöffnet. 
Weitere Messen, die 2021 auf dem Programm stehen:
  • September 28-29, 2021 Functional Textiles Shanghai by Performance Days, Shanghai
  • Oktober 27-28, 2021 Functional Fabric Fair by Performance Days, Portland
  • Dezember 1-2, 2021  Performance Days Functional Fabric Fair, München
Jetzt hier für The Loop registrieren, die Plattform entdecken und auf die Neuheiten für Sommer 2023 freuen! Die Digital Fair der Performance Days findet vom 17. bis 21. Mai 2021 statt!

Schlüchter Astrid
Autor(in) Schlüchter Astrid


Das könnte Sie auch interessieren