Nachhaltige Messe 08.10.2019, 09:19 Uhr

Greenstyle Munich Fair geht in die dritte Runde

Eco ist das neue Cool. Das ist der Claim der Greenstyle Munich, die vom 11. bis 13. Oktober 2019 bereits zum dritten Mal in München stattfindet.
Die Green Style Munich geht zum dritten mal in München an den Start
(Quelle: Green Style Munich)
Die Greenstyle Munich will einen Anstoß dazu geben, dass nachhaltige Mode das neue Normal wird. Die Berlin Fashion Week Anfang Juli hat gezeigt, dass nachhaltige Mode ihre Nische verlässt. Neben der NEONYT (größte B2B-Messe für nachhaltige Mode und Greenstyle-Partner) haben diesmal auch die konventionellen Messen auf Nachhaltigkeit gesetzt.
Von Bio-Baumwolle bis hin zu smarten Re-und Upcycling-Kollektionen, innovativen Materialien wie Rosenviskose und Q-Milk, lokale Produktion, Zertifizierungen – auf der Greenstyle sollen alle Facetten der nachhaltigen Mode erlebbar werden. Hier können Konsumenten die Mode der Zukunft schon heute an den Kleiderständern erleben. Vor Ort kann man sich mit visionären Machern austauschen, innovative Materialien entdecken und mit seiner Kaufentscheidung ein Zeichen setzen. Marken, die auf der Messe anstellen sind u.a. Oeko-tex, Kavat,
Um noch jungen Marken bei ihrem Eintritt in den Markt zu helfen, wurde die Concept Corner ins Leben gerufen. Hier präsentieren sich brandneue Marken, Start-ups und Crowdfunder (z.B. AA Gold) mit ihren visionären Ideen und smarten Kollektionen. Zudem blickt die Messe im Rahmen der Greenstyle Conference kritisch auf das Thema Denim, Konsum & Co. Wie wird Veränderung möglich? Was kann die Politik leisten? Welche Verantwortung liegt beim Verbraucher? Was muss sich in der Textilindustrie ändern? Mit 45 Ausstellern, 30 Speakern (u.a. Thimo Schwenzfeier, NEONYT; Katrin Habenschaden, OB-Kandidatin München; Juliane Kahl, Responsive Fashion Institute) und über 2.000 Besuchern soll offen diskutiert werden, welche Ansätze und Lösungsstrategien eine faire Zukunft sichern. 
Wo: Isarforum im Deutschen Museum, Ludwigsbrücke 1, München
Was: Messe & Conference mit ca. 45 Eco-Brands, 30 Speaker
Warum: …damit eco das neue Normal wird
Wann: 11. bis 13. Oktober 2019
Working hours (for public): Fr. 17-22 Uhr, Sa. 10-19 Uhr, So. 10-17 Uhr
Eintritt (inkl. Conference & FAIRnissage): 10 Euro (Kinder bis 16 Jahre frei)
Alle Infos: greenstyle-muc.com
 



Das könnte Sie auch interessieren