Nachhaltiges Textilsiegel 12.09.2019, 10:02 Uhr

Vaude erhält Grünen Knopf 

Am 9. September wurde das staatliche Textilsiegel „Grüner Knopf“ in Berlin vorgestellt. Damit gibt es erstmals ein staatlich überwachtes Siegel für sozial und ökologisch nachhaltig produzierte Textilien. Auch Vaude macht sich für das Siegel stark. 
Heinrich Bedford-Strohm (Landesbischof der Evangelischen Kirche in Bayern), Thomas Linemayr (Tchibo Geschäftsführer), Antje von Dewitz (Vaude Geschäftsführerin), und Minister Gerd Müller stellen das neue staateliche Textilsiegel "Grüne Kopf" in Berlin vor.
 
(Quelle: Vaude)
Im Rahmen der Bundespressekonferenz stellte Minister Gerd Müller das neue Siegel gemeinsam mit Antje von Dewitz, Vaude Geschäftsführerin, Heinrich Bedford-Strohm, Landesbischof der Evangelischen Kirche in Bayern, und Thomas Linemayr, Tchibo Geschäftsführer, in Berlin vor. Zum Start sind 27 Unternehmen dabei, die die strengen Anforderungen des Textilsiegels erfolgreich bestanden haben. Unter ihnen auch der Outdoor-Ausrüster Vaude.

Die Bundesregierung hat unter hohem Engagement von Minister Gerd Müller das staatliche Textilsiegel Grüner Knopf zur Kennzeichnung von sozial und ökologisch produzierten Textilien ins Leben gerufen. Produkte mit dem neuen Siegel müssen unter Einhaltung staatlich festgelegter Kriterien nach hohen Umwelt- und Sozialstandards hergestellt werden. Dabei verbindet der Grüne Knopf Anforderungen an das Produkt und an das Unternehmen, das seine Sorgfaltspflichten nachweisen muss. „Mit dem Grünen Knopf setzen wir jetzt einen hohen Standard und zeigen: Faire Lieferketten sind möglich. Ab heute kann das keiner mehr in Frage stellen. Das beweisen alle Unternehmen, die mitmachen“, so Minister Gerd Müller. Der Grüne Knopf ist ein globales Siegel, das auch in anderen Ländern beantragt und verwendet werden kann – die Prüfungen finden auf Grundlage harmonisierter internationaler Normen statt. 
Vaude erhält als eines der ersten deutschen Unternehmen für einen Großteil seiner Produktpalette das neue staatliche Textilsiegel Grüner Knopf für über 90 Prozent der aktuellen Bekleidungskollektion für Herbst/Winter 2019/20 und für über 80 Prozent aller Vaude Produkte, d.h. Bekleidung als auch Hartware-Produkte wie Rucksäcke, Taschen, Schlafsäcke und Zelte. All diese Produkte erhalten nun das staatliche Siegel Grüner Knopf, das für Konsumenten bereits sichtbar im Onlinevertrieb zu finden ist. Nach und nach werden alle zertifizierten Vaude Produkte auch im stationären Handel mit dem Logo gekennzeichnet. 

Das könnte Sie auch interessieren