Partnerschaft 23.07.2020, 11:19 Uhr

Phelps neuer Partner des DSV

Die Marke Phelps freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass sie ab sofort Technical Pool Partner des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) ist.
(Quelle: Michael Phelps)
Die Marke Phelps ist stolz, offizieller DSV-Partner sein zu dürfen, betont Todd Mitchell als Vizepräsident und Schwimmsport Business Line Manager beim Phelps-Mutterkonzern Aqua Lung. "Wir haben den größten Respekt vor der Arbeit, die der DSV mit seinen Landesverbänden und in den zahlreichen Vereinen leistet. Diese Partnerschaft ist eine fantastische Gelegenheit für uns, die Athletinnen und Athleten mit unseren Weltklasse-Produkten bei der Erfüllung ihrer Ziele zu unterstützen und gleichzeitig mit ihnen zusammenzuarbeiten, um so sicherzustellen, dass wir weiterhin innovativ sind und unser Produktangebot immer weiterentwickeln", so Mitchell. 
Der Schwimmsport verkörpert als olympische Disziplin jene Werte, die der Marke Phelps am Herzen liegen: Wettkampfgeist und Siegeswillen, angetrieben von einer Mischung aus Innovation und Hingabe. Eines der vielen Highlights im aktuellen Phelps-Portfolio ist der neuen Rennanzug Matrix Tech-Suit. Durch einen speziellen Materialmix ermöglicht der Matrix Tech-Suit nicht nur die Verringerung des Wasserwiderstands, sondern garantiert auch maximale Bewegungsfreiheit und Muskelflexibilität mit enormer Kompressionsunterstützung. Vorzüge, die nun auch den DSV-Schwimmern zugutekommen.


Autor(in) Schlüchter Astrid

Das könnte Sie auch interessieren