Personalien 09.12.2019, 10:13 Uhr

Amplifi mit neuem Vertriebsteam

Mit einem neuen, sehr erfahrenem Verkaufsteam startet Amplifi in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Belgien in die Wintersaison 2020/21. 
(Quelle: Amplifi)
Der bisherige Vertriebspartner, die Grofa Action Sports GmbH wird bis zum 30.6.2020 weiterhin den Vertrieb der Amplifi Produkte betreuen und zeichnet sich somit auch noch für die Sommersaison 2020 verantwortlich. Alle Aufträge für SS20 bleiben hiervon unberührt. Amplif hat sich zu diesem Schritt entschlossen, um den Kunden den bestmöglichen Service zu bieten, im B2B, wie auch im B2C Bereich. Gleichzeitig sollen die Beziehungen zu den Handelspartnern verstärkt werden, um dem schnellen Wachstum gerecht zu werden und die nächsten Ziele gemeinsam in Angriff zu nehmen.
„Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei unseren Freunden von der Grofa Action Sports GmbH, die einen entscheidenden Anteil daran hatten Amplif auf die nächste Stufe zu heben, bedanken. Wir haben durch dies Partnerschaft viel gelernt und möchten dem gesamten Team unseren Dank ausdrücken. Dennoch sind wir nun sehr motiviert, den nächsten Schritt mit einem erfahrenen und motivierten Team zu machen und ein neues Kapitel aufzuschlagen. Mit diesem Set-Up können wir nun noch enger mit den Handelspartnern zusammenarbeiten und bekommen ein noch genaueres Bild von ihren Belangen.“, so Amplif Coalition AG CEO Jens Hartmann.
Das neue Amplif Team setzt sich, mit sofortiger Wirkung für Ordern für AW20/21, wie folgt zusammen:
  • Österreich / Bayern: Agentur13, Thomas Beiler (Black Crows, langjähriger Burton Agent) 
  • Rest von Deutschland: t.b.c.
  • Niederlande: OurF8, Steven Daemen (Nidecker, Holmenkol, Houdini)  
  • Belgien: Tom Somers (Nikwax, Wowow)

Das könnte Sie auch interessieren