Partnerschaft 02.03.2020, 13:15 Uhr

New Balance wird offizieller Marketing-Partner der NBA

Die National Basketball Association (NBA) und New Balance haben eine mehrjährige Partnerschaft abgeschlossen, wodurch New Balance zum offiziellen Marketing-Partner der NBA wird. 
(Quelle: New Balance)
“New Balance feierte seine Rückkehr ins Basketballgeschäft offiziell während NBA Finals, als MVP Kawhi Leonard beim NBA All-Star Game 2019 das Spielfeld betrat,“ so Chris Davis, Vice President of Global Marketing bei New Balance. "Nun, knapp ein Jahr später, freuen wir uns mit der NBA einen wichtigen, strategischen Partner gefunden zu haben, wodurch wir unsere Rolle innerhalb der Basketball Community festigen und unsere Position als einer der führenden Sportartikelhersteller verbessern. Durch die Partnerschaft schafft es New Balance seine globale Präsenz innerhalb der NBA auszuweiten, und eine Fangemeinde und Kultur aufzubauen, die über den eigentlichen Sport hinausgeht und sehr viel mehr ist als nur ein Basketballspiel.“ 

Einhergehend mit dem Wachstum von New Balance im Basketball Segment, verschafft die neu geschlossene Partnerschaft New Balance die Möglichkeit, seine Reichweite innerhalb der Liga auszuweiten und eine engere Bindung zu NBA Fans aufzubauen. Als Teil der Partnerschaft mit der NBA, wird New Balance gemeinsam mit ihren Athleten Online Content entwickeln. Zudem wird New Balance Inhalte für den Rundfunk und Retail liefern. Die Partnerschaft wurde offiziell mit dem Launch der We Got Now-Kampagne verkündet, die zum ersten Mal beim Spiel zwischen den Denver Nuggets und den LA Clippers am 29.02.2020 ausgestrahlt wurde. 
 

Das könnte Sie auch interessieren