Nachhaltigkeit 16.11.2020, 10:49 Uhr

10 Jahre Down Codex

Mountain Equipment hat vor 10 Jahren als erstes Outdoorunternehmen weltweit damit begonnen, die Daunenherstellung zu überprüfen und transparent darzustellen. Zum 10-jährigen Jubiläum gibt es eine lebenslange Gratis-Reparatur auf Daunenprodukte.
Wertschätzung und Nachhaltigkeit beim Umgang mit dem Naturprodukt Daune
(Quelle: Mountain Equipment)
Um Tierwohl und Qualität zu sichern hat Mountain Equipment vor 10 Jahren einen neuen Weg eingeschlagen: Das Outdoor-Unternehmen aus Manchester (UK) überprüfte als weltweit erste Marke die Herkunft der Daunen und stellte diese transparent dar. Zum Jubiläum gibt es einen lebenslangen Gratis-Reparaturservice auf – im Aktionszeitraum gekaufte – Daunenbekleidung und Daunenschlafsäcke.
Um die mollige Wärme von Daunenjacken und -schlafsäcken mit einem guten Gewissen genießen zu können, darum ging es Mountain Equipment der Einführung des Down Codex vor 10 Jahren: Ein unabhängiges Institut kontrolliert dabei die Einhaltung strenger Tierschutz-Standards bei der Daunengewinnung, unter anderem eine artgerechte Tierhaltung ohne Lebendrupf und Zwangsmästung. Zudem müssen die Daunen immer ein Nebenprodukt der Nahrungsmittelproduktion sein. Neben der Einhaltung der Tierschutz-Richtlinien garantiert der Down Codex eine hohe Qualität der Daune. Zusätzlich zu den regelmäßigen Audits der gesamten Lieferkette (Tierschutz-Report) wird jede Daunencharge auf Qualitätsmerkmale wie Mischungsverhältnis oder Fill Power geprüft (Daunen-Report).
Der Down Codex macht auch die komplexe Daunen-Lieferkette transparent. Dazu ist in jedem Mountain Equipment Daunenprodukt ein 12-stelliger Zahlencode eingenäht. Mit diesem Code kann der Besitzer eines Daunenschlafsacks oder einer Daunenjacke auf www.thedowncodex.de nachsehen, woher die Daunen in seinem Produkt kommen, welche Qualität sie haben und wie die Zuliefererbetriebe zertifiziert wurden.

„Der Down Codex ist aus unserer Arbeit nicht mehr wegzudenken – das Tierwohl und der verantwortungsvolle und ressourcenschonende Umgang mit dem Naturmaterial Daune sind uns äußert wichtig", so Thomas Strobl, Geschäftsführer Mountain Equipment Deutschland. „Ebenso wichtig ist es uns, besonders langlebige Produkte herzustellen, die sich ohne Kompromisse im alpinen Einsatz bewähren. Von unseren Produkten und deren langer Lebensdauer sind wir absolut überzeugt. Auf unsere Daunenschafsäcke geben wir daher sogar zehn Jahre Garantie.“

Wenn doch einmal etwas kaputtgeht, werden in der hauseigenen Werkstatt von Mountain Equipment die Lieblingsstücke der Kunden mit Original-Ersatzteilen und Original-Stoffen repariert. Als Jubiläums-Special bietet der Hersteller nun jedem Kunden, der im Zeitraum 15.11.20 bis 15.01.21 ein Daunenprodukt von Mountain Equipment kauft, einen Vorteil: Bekleidung und Schlafsäcke werden lebenslang und kostenfrei repariert.

Susa Schreiner
Autor(in) Susa Schreiner

Das könnte Sie auch interessieren