Personalien 14.07.2020, 13:09 Uhr

Montane: Ehrgeizige Pläne für internationale Expansion

Die britische Marke für Outdoor, Bergsport und Trail Running hat mit der Ernennung von Ross Maddams zum Leiter des internationalen Vertriebs und der Zusammenarbeit mit zwei neuen Vertriebspartnern Pläne für die weitere internationale Expansion bekannt gegeben.
(Quelle: Montane)
Der 40-jährige Ross Maddams bringt mehr als 15 Jahre globale Markenerfahrung mit, darunter zehn Jahre in der Sportartikelbranche. Jetzt wird er bei Montane Head of international Sales und leitet in dieser Funktion die Bemühungen, die Expansion des Unternehmens außerhalb des Heimatmarktes zu intensivieren.
Ross Maddams freut sich darauf, Teil des Montane-Team zu werden. "Ich bewundere die Marke seit langem", so Maddams. Er wisse, dass er auf dem starken Fundament einer erfolgreichen 20-jährigen Geschäftstätigkeit Montanes aufbauen kann. Maddams Ernennung demonstriert die verstärkte Ausrichtung des Unternehmens auf internationale Märkte. Mit der japanischen Sundance Outdoors Inc. und der taiwanesischen Taifong-Gruppe treiben die Briten zudem ihr weltweites Engagement weiter voran.
Sundance Outdoors bietet Montane die Gelegenheit, seine Marke unter Japans „nächster Generation von Kunden“ zu stärken, die Bergsteigen, Sportklettern und aktives Leben in den Außenbezirken zunehmend als attraktive Lifestyle-Option betrachten. Die strategisch positionierte Taifong-Gruppe wird Montane dabei helfen, seine Position auf dem taiwanesischen Markt zu stärken. Die Taifong-Gruppe ist derzeit dabei, alle ihre Geschäfte und Filialen über die jüngste Erweiterung ihres Markenportfolios zu informieren.

Schlüchter Astrid
Autor(in) Schlüchter Astrid


Das könnte Sie auch interessieren