Generationswechsel 28.01.2019, 12:22 Uhr

Löffler ab Februar mit neuem Marketingleiter

Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Reinhard Hetzeneder wird Jörg Tichy dessen bisherige Position übernehmen.
Löffler-Website (Ausschnitt)
(Quelle: Löffler)
Generationswechsel bei Löffler: Im Februar übernimmt Jörg Tichy die Marketingleitung von Reinhard Hetzeneder. Er verantwortet dann alle strategischen und operativen Werbe- und Kommunikationsaktivitäten sowie das komplette Onlinemarketing. Hetzeneder ziehe sich nach 42 Jahren Löffler aus dem Berufsleben zurück, teilt die österreichische Marke mit.
Jörg Tichy
(Quelle: Löffler)
Jörg Tichy (43) hat einer Mitteilung zufolge Sportwissenschaften mit Schwerpunkt Marketing Management studiert und bereits rund zehn Jahre Erfahrung in der Sportbranche gesammelt. Unter anderem war er einige Jahre im Marketing bei Fischer Sports tätig. Zuletzt verantwortete der passionierte Freerider und Mountainbiker das Marketing bei Komperdell.
„Ich freue mich auf die vertrauensvolle Aufgabe, die bestehende Marktposition von Löffler zu festigen und die Bekanntheit weiter auszubauen“, sagt Tichy in einem Statement. „Löffler geht immer noch den härteren Weg der Produktion vor Ort in Ried und hat damit eine Menge zu erzählen. Ich bin stolz, ab sofort Teil dieses einzigartigen Unternehmens zu sein.“


Das könnte Sie auch interessieren