Personalien 27.02.2019, 11:19 Uhr

Ledlenser baut Marketing-Team um 


Der Spezialist für portables Licht hat Oliver Keßler zum Marketing Director ernannt. Jonas Resch ist neuer Sports Marketing Manager in Keßlers Team und vertritt Silke Hemminger.
(Quelle: Pexels)
Der Solinger Taschen- und Stirnlampenhersteller Ledlenser hat sein Marketing-Team umgebaut. Wie das Unternehmen mitteilt, hat Oliver Keßler mit Wirkung zum 01.01.2019 die Rolle des Marketing Directors übernommen. Zudem ist seit dem 28.01.2019 Jonas Resch als Sports Marketing Manager bei Ledlenser tätig. Er übernimmt in Keßlers Team die Vertretung von Silke Hemminger, die sich im Mutterschutz befindet.
Oliver Keßler
(Quelle: Ledlenser)
Keßler war Firmenangaben zufolge vier Jahre als Marketing Manager bei Leatherman tätig und hat dort die Markenpositionierung und Vertriebsstrategie europaweit vorangetrieben. Vorläufig werde er auch für Leatherman verantwortlich bleiben.
In seiner neuen Position als Marketing Director werde Keßler den Schwerpunkt auf die Bereiche Pro sowie Sport und Outdoor legen. Ledlenser sei ein Unternehmen mit riesigem Know-how im Bereich portables Licht, konstatiert Keßler laut Mitteilung. „Es gilt, Ledlenser in Sachen Digitalisierung und Globalisierung auf das nächste Level zu hieven.“
Jonas Resch
(Quelle: Ledlenser)
Resch bringt Firmenangaben zufolge viel Erfahrung in der Outdoorbranche mit und war zuletzt unter anderem als Co-Gründer und Kommunikationsstratege bei dem Outdoor-Start-up Apacampa tätig. Sein Fokus bei Ledlenser liege auf der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Kooperationen und Partnerschaften im Sport- beziehungsweise Outdoorbereich sowie auf der Weiterentwicklung der globalen Sports-Marketing-Strategie, erklärt das Unternehmen.


Das könnte Sie auch interessieren