Personalie 07.03.2019, 12:38 Uhr

Thorsten Walter wechselt von Lafuma zu Airex

Nach gut viereinhalb Jahren hat sich Thorsten Walter von der Lafuma Group verabschiedet. Er fungierte dort seit Mai 2014 als Verkaufsleiter DACH für Millet, Eider, Lafuma und Killy.
(Quelle: Pexels)
Seit Februar nimmt Thorsten Walter die Position Director Flexible Foams bei der Airex AG in der Schweiz ein. Das Unternehmen reklamiert für sich, bei Gymnastikmatten Weltmarktführer zu sein.
Das Unternehmen stellt Spezialschaumstoffe her, verfügt hier eigenen Angaben zufolge über mehr als 50 Jahre Erfahrung. Neben Gymnastikprodukten verkauft Airex Materialien für diverse Segmente wie Windenergie, Marine, Transport oder Displaygeschäft. Die Airex AG ist Bestandteil der Geschäftseinheit 3A Composites, die zur börsennotierten Schweiter Technologies AG gehört.
Walter wirkte von September 2012 bis April 2014 als Head of Marketing & Product Management bei der Wenger SA. Davor war er CEO bei der Toko-Swix Sport AG. Von 2007 bis 2010 war Walter im Rahmen der Mammut Sports Group AG Brand Manager Toko. Seine Karriere begann er im Jahr 2000 als Racing Coordinator Nordic/Biathlon/Skisprung für die Marke. 

Autor(in) sport+mode Redaktion


Das könnte Sie auch interessieren