Personalien 06.05.2020, 09:30 Uhr

Kettler by Trisport verstärkt die Geschäftsführung

Melanie Lauer wechselt von Conrad Electronic als CEO in die Geschäftsführung der Trisport AG in Hünenberg in der Schweiz. Sie arbeitet damit im Führungsteam mit dem langjährigen Trisport Geschäftsführer Stefan Christen.
Melanie Lauer, CEO Kettler
(Quelle: Kettler)
Die Verstärkung der Geschäftsführung durch Melanie Lauer als CEO ist ein wichtiger Schritt in der Umsetzung des neuen Geschäftsmodells, mit dem sich die Trisport AG auf ihre neue internationale Rolle vorbereitet. Ihr Verantwortungsbereich umfasst neben der Gesamtführung von Trisport/Kettler das Marketing und mit Logistik, Warenbeschaffung und Finanzen auch den operativen Bereich, der in den letzten Monaten interimsweise durch den Verwaltungsratspräsidenten Dr. Peter Rutishauser geführt wurde.
Melanie Lauer bringt neben ihrer langjährigen Führungserfahrung profunde Kenntnisse in Marketing, der digitalen Transformation und dem Handel mit. Bei Conrad Electronic war sie zuvor seit 2013 für das internationale B2B- Marketing verantwortlich und seit 2017 als Vice President International B2B tätig. Stefan Christen, seit 2009 Geschäftsführer der Trisport AG, verantwortet den gesamten Vertriebsbereich und das Produktmanagement.
„Durch die Akquisition von Kettler sind wir nicht mehr nur Distributor, sondern auch Hersteller von Sportgeräten. Im Zuge dieser Transformation war es wichtig, die Geschäftsführung weiter auszubauen. Mit der Expertise von Melanie haben wir hier die perfekte Ergänzung gefunden. Die Partnerschaft mit dem Handel bleibt weiterhin das Herzstück der Trisport AG. Gemeinsam werden wir unsere Präsenz in Europa weiter ausbauen und stärken,“ so Stefan Christen. Nach dem Erwerb der Kettler Markenrechte und im Rahmen des geplanten internationalen Wachstums will Trisport das Management- und Mitarbeiter-Team auch weiterhin systematisch ausbauen.

Autor(in) Schlüchter Astrid


Das könnte Sie auch interessieren