Jubiläums-Aktion 02.05.2019, 08:07 Uhr

Jako und Bayer 04 Leverkusen legen Sondertrikot auf

Zum 40-jährigen Bundesliga-Jubiläum der Werkself bringen der Verein und sein Ausrüster ein auf 4.000 Stück limitiertes Trikot heraus.
Sondertrikot für Bayer 04 vom Ausrüster Jako
(Quelle: Jako)
Der württembergische Teamsportartikel-Hersteller Jako (Mulfingen-Hollenbach) legt mit Bayer 04 Leverkusen ein Sondertrikot auf, um das 40-jährige Bundesliga-Jubiläum des Vereins zu feiern. Die Mannschaft werde es im Heimspiel gegen den FC Schalke 04 (11.5.) tragen, teilt Jako mit.
Das Trikot ist dem Dress der Saison 1978/79 nachempfunden, als Bayer 04 den ersten Bundesliga-Aufstieg seiner Vereinsgeschichte feiern konnte, heißt es in einer Erklärung. Die Designelemente seien originalgetreu nach der historischen Vorlage gestaltet worden. Das Bayer-Kreuz mit dem darunter platzierten Schriftzug "04 Leverkusen" im Brustbereich gleiche exakt dem von 1978/79. Der Kragen mit angedeutetem V-Ausschnitt sei historisch inspiriert und funktional für den Bundesliga-Einsatz optimiert. Das Sportdress werde 40 Euro kosten.
"Wir wollen der Werkself und ihren Fans zum Jubiläum ein besonderes Geschenk machen. Sie standen bei all unseren Überlegungen rund um das Sondertrikot im Mittelpunkt" erklärt Christoph Rohmer, Abteilungsleiter Marketing/Sponsoring bei Jako. "Um der historischen Vorlage so nah wie möglich zu kommen, haben wir als Ausrüster zum Beispiel darauf verzichtet, unseren Schriftzug in den üblichen Farben zu platzieren."
Jako ist seit 2016 Ausrüster von Bayern 04 Leverkusen. Einen langfristigen Vertrag mit Laufzeit bis Juni 2022 hatten die Partner im Januar 2018 abgeschlossen. Bei der Bekanntgabe hatte Jako-Vorstandsvorsitzender Rudi Sprügel angekündigt, die Zusammenarbeit in allen Facetten weiterentwickeln und die Sichtbarkeit beider Marken in sämtlichen Kanälen erhöhen zu wollen.


Das könnte Sie auch interessieren