Funktionsuhren 30.04.2019, 09:35 Uhr

Garmin macht Schweinsteiger zum Kampagnen-Gesicht

Der Fußballer wirbt als Markenbotschafter für die neue Tool Watch-Kollektion Marq. Mit Spezialfunktionen für Aktivitäten zu Land, Wasser und in der Luft ausgestattet, sollen die Uhren im Handel als außergewöhnliches Accessoire positioniert werden.
Bastian Schweinsteiger wirbt für Garmins Uhrenkollektion Marq
(Quelle: Garmin Deutschland GmbH)
Mit dem ehemaligen FC Bayern München-Star und Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger wird Garmin ab Mai für seine Tool Watch-Kollektion Marq werben. Der Fokus der Marketingmaßnahmen liege auf einer Out-of-Home-Kampagne in der DACH-Region sowie Anzeigenschaltungen in hochwertigen Print-Titeln, teilt der Hersteller mit. Darüber hinaus würden die Motive über vielfältige POS-Materialien im Handel zu sehen sein. Abgerundet werde das Paket durch die Präsenz auf Garmins Online-Magazin www.beatyesterday.org, auf der Website und in den Social Media-Kanälen des Unternehmens sowie durch begleitende PR-Maßnahmen.
"Bastian ist jemand, mit dem man sich auf verschiedene Art und Weise identifizieren kann – sei es über den sportlich/beruflichen, aber auch privaten Weg. Für uns ist genau das die perfekte Mischung: ein Gentleman und Sportler, der unseren Claim #BeatYesterday ebenso verkörpert wie die Leidenschaft und Qualität, die in unseren Marq-Modellen steckt. Zudem besticht er durch ein ausgeprägtes Stilbewusstsein“, sagt Simone Weber, Marketing Managerin Garmin DACH.
Die Marq-Uhrenkollektion besteht aus fünf Modellen, die für die fünf Garmin-Segmente Aviation, Automotive, Marine, Outdoor und Sport stehen und mit speziellen Funktionen für entsprechende Aktivitäten ausgestattet sind. Die Uhren würden als außergewöhnliches Accessoire und stylisches Luxusprodukt positioniert, verlautbart Garmin. "Die hochkarätige Kollektion mit der Persönlichkeit Bastian Schweinsteigers zu verknüpfen, festigt nicht nur unser Standing als Active Lifestyle-Marke, sondern unterstreicht einmal mehr unsere Position im Premium-Segment", erklärt Kai Tutschke, Geschäftsführer Garmin DACH.
Das 1989 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (Schweiz) produziert unter anderem Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren. Garmin sieht sich als lobaler Marktführer in den Tätigkeitsbereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation.


Das könnte Sie auch interessieren