Skibergsteigen 25.02.2019, 14:21 Uhr

Dynafit sponsert Troffeo Mezzalama und Sellaronda-Skimarathon

Bei den beiden prestigeträchtigen Wettbewerben will die Oberalp-Marke ihre Skitouren-Kompetenz unterstreichen, Athleten unterstützen und Besuchern die neue hauseigenen Produkte nahebringen.
Trofeo Mezzalama in den Walliser Alpen
(Quelle: Dynafit)
Dynafit unterstützt den Sellaronda-Skimarathon im März und die Trofeo Mezzalama Ende April als Hauptsponsor. Zudem werden die Marke ihr Engagement künftig weiter ausbauen, heißt es in einer Erklärung. Damit wolle sie ihren Anspruch als Marktführer für leichtes und hochfunktionales Skitouren-Equipment unterstreichen.
Bei den Wettbewerben in Wolkenstein (Südtirol, 22. März 2019) sowie im Monte-Rosa-Massiv (Walliser Alpen, 27. April 2019) werden sich Skibergsteiger aus Dynafits Athleten-Team mit der internationalen Konkurrenz messen, darunter die beiden amtierenden Weltmeister im Skibergsteigen, Alba de Silvestro und Damiano Lenzi aus Italien, kündigt die Oberalp-Marke an. Bei der Trofeo Mezzalama werde man außerdem die beiden Gewinner-Teams des Wettbewerbs „Mountopia Mezzalama“ unterstützen, wenn sei beim höchsten alpinen Skitouren-Rennen der Welt antreten.
Vor Ort werde Dynafit mit seinen Mitarbeitern und dem neuen Race Van mit integrierter Werkstatt und Lounge präsent sein, um seine Athleten bestmöglich zu unterstützen und Besuchern Fragen rund um den Skitourensport zu beantworten. Produkt-Neuerscheinungen wie die 49 Gramm leichte und ISMF-zertifizierten Rennbindung P49 und den RC U-Rennanzug will der Bergausdauerspezialist auf der Expo-Area präsentieren.


Das könnte Sie auch interessieren