Launch 02.03.2020, 13:50 Uhr

Asics und Pyrates mit Yoga-Kollektion

Anlässlich des diesjährigen Internationalen Frauentags hat Asics gemeinsam mit Pyrates Smart Fabrics eine ökologisch nachhaltige, siebenteilige Yoga-Capsule-Kollektion für Frauen von Frauen herausgebracht.
 
(Quelle: Asics)
Seit seiner Gründung im Jahr 2014 widmet sich Pyrates dem Schutz von Umwelt und Körper durch die Produktion nachhaltiger und hautfreundlicher Sportswear. Entworfen und hergestellt wird sie von der spanischen Unternehmerin Regina Polanco. Asics teilt die Vision von einer Welt, in der Sport und Bewegung der Schlüssel für ein glückliches Leben, in einer intakten und geschützten Umwelt sein können. 
 
Asics und Pyrates präsentieren pünktlich zum Weltfrauentag die umweltfreundliche, siebenteilige Yoga-Kollektion aus Naturfasern. In dieser Kollektion werden natürliche, biologisch abbaubare Farbstoffe verwendet, die aus Pflanzen und Mineralien gewonnen werden. Die Farben werden gereinigt, getrocknet und ausschließlich aus nicht gefährdeten und erneuerbaren Materialien hergestellt. Sie stammen von der indischen Krappwurzel, dem mediterranen Gallapfel und dem Granatapfel. Der Färbevorgang selbst ist ungiftig und verbraucht weniger Wasser als herkömmliche Färbemethoden. 

Auch die Verpackung der Kollektion besteht aus natürlichen Fasern und wiederverwendbaren Stoffen, um den Planeten zu schützen. So werden die Produkte in Stoffbeutel verpackt, die anderweitig weiter genutzt werden können. Linda van Aken, Vice President Running & Apparel und Asics EMEA, erklärt: „Wir sind sehr stolz darauf, mit Regina und Pyrates an einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Sport-Capsule-Kollektion zu arbeiten. Schon bei unserer ersten Zusammenarbeit waren wir sehr beeindruckt von ihrem Innovationsansatz und ihrem Beitrag zur Frauen-Fitness.“
Die Kollektion wird am 8. März 2020 anlässlich des Internationalen Frauentags auf asics.com gelauncht.
 

Das könnte Sie auch interessieren