Akquisition schreitet voran
19.12.2018, 11:34 Uhr

Amer-Übernahme: Angebotsphase beginnt morgen

Die Finanzaufsicht hat grünes Licht gegeben, nun steht der Zeitraum der Angebotsphase fest. Ab 20. Dezember können Anteilseigner ihre Aktien für 40 Euro pro Stück an die Investoren hinter Mascot Bidco Oy verkaufen.
Nachdem die finnische Finanzaufsicht das Übernahme-Angebot einer chinesischen Investorengruppe für den Sportausrüstungsanbieter Amer Sports gebilligt hat, wird am morgigen Donnerstag die Angebotsphase beginnen. Das teilt die Firma Mascot Bidco Oy mit, die von den Investoren Anta, FV Fund, Anamered Investments und Tencent zum Abwickeln der Übernahme gegründet wurde.
Demnach beginnt die Angebotsphase am 20.12.2018 um 9.30 Uhr finnischer Zeit und endet am 28.2.2019 um 16 Uhr. Eine Verlängerung behält sich das Unternehmen vor. Im Zeitraum haben Amer-Aktionäre die Gelegenheit, ihre Anteile zum Preis von 40 Euro in bar an Mascot Bidco Oy zu verkaufen.
Erst vor Kurzem hatte der Amer-Sports-Verwaltungsrat das Übernahmeangebot als angemessen bezeichnet und Anteilseignern die Annahme empfohlen (spomo berichtete). Mit der Unterstützung und Erfahrung des Investorenkonsortiums lasse sich besonders die Erweiterung des Geschäfts im chinesischen Markt beschleunigen, hieß es.
 

Autor(in) Ralf Gruber


Das könnte Sie auch interessieren