Vertriebspartner 11.03.2021, 17:24 Uhr

Polygiene mit neuem Vertriebspartner in Spanien und Portugal

Polygiene startet eine Kooperation mit dem neuen Vertriebspartner Ravago Chemicals für Spanien und Portugal. Die Kooperation wird im März umgesetzt und soll Stoffherstellern in der Region schnellen und zeitnahen Service bieten.
(Quelle: Polygiene)
„Wir freuen uns sehr über die neue Kooperation mit Ravago Chemicals. Hier wird uns sehr schneller Service, direkter Kontakt zu unseren Partnern der regionalen Stoffbranche und bester Kundendienst geboten, während der Mehrwert einer Ingredient Brand immer noch im Vordergrund steht. Ravago wird auch eine aktive Rolle spielen, wenn es darum geht, die regionalen Materialpartner von Polygiene zu unterstützen und zu fördern“, so Trevor Saunders, Technischer Leiter EMEA von Polygiene.
„Ravago Chemicals freut sich sehr über diese neue Partnerschaft mit Polygiene. Als Marktführer für antimikrobielle Lösungen für Textilien, der Innovation mit Nachhaltigkeit verbindet, passt Polygiene hervorragend zu unseren Werten und unseren Nachhaltigkeitsgrundsätzen. Polygiene verfügt über innovative Technologien, und eine starke Präsenz bei weltweiten Marken. Hierzu bietet Ravago Chemicals ein umfassendes Handels- und Logistiknetz mit umfangreichem Know-how und Kenntnis der Textilbranche auf der Iberischen Halbinsel. Sicherlich wird uns diese wertvolle Kooperation viele neue Chancen eröffnen“, meint Manfred Schade, Bereichsleiter Spezialchemie von Ravago Chemicals.

Susa Schreiner
Autor(in) Susa Schreiner


Das könnte Sie auch interessieren