spot+mode 10.10.2018, 14:12 Uhr

Sport Schuster öffnet das neue „Sporthaus des Südens“

Nach der zweijährigen Umbauphase wartet das Münchner Geschäft mit wesentlich mehr Ladenfläche, einem reinen Damengeschoss und erweiterten Service- sowie Gastronomie-Angeboten auf.
Sport Schuster bietet nach zwei Jahren Umbau mehr Fläche und Service
(Quelle: Zeichen und Wunder)
Sport Schuster hat sein Münchner Geschäft wiedereröffnet. Das „Sporthaus des Südens“ (Eigenbeschreibung) präsentiert nun Sportartikel, Mode und Dienstleistungen auf über 5.000 Quadratmetern – 1.000 mehr als zuvor.
Quelle: Zeichen und Wunder
Sport Schuster erstreckt sich über insgesamt sieben Etagen, die Neuerungen beginnen bereits im Untergeschoss: Dort befindet sich die neue E-Bike-Abteilung, die bereits eine Auswahl der 2019er-Modelle von Scott und Coboc präsentiert. Im Erdgeschoss hat Sport Schuster die Alpina Bar eingerichtet als gastronomisches Angebot und Treffpunkt.
Das erste Obergeschoss ist für Frauen reserviert – auf rund 700 Quadratmetern werden dort Sportprodukte und Sportmode (Athleisure) ausschließlich für das weibliche Geschlecht angeboten.
Quelle: Zeichen und Wunder
Kinder kommen im zweiten Stock auf ihre Kosten. Im 3. Stock findet sich neben Ski- und Wanderbekleidung eine kleine Schneiderei, die Änderungen vornimmt. In der 4. Etage ist unter anderem der Deutsche Alpenverein mit einer nun wesentlich größeren Servicestelle und Beratungsangeboten vertreten. Noch höher, in der 5. Etage, ist passenderweise eine große Boulderwand installiert, die aktive Besucher zum Klettertest nutzen können.
Die Brand Design Company Zeichen & Wunder hat neben der Eröffnungskampagne unter dem Motto „Servus!“ auch das Leitsystem und die gesamte Kommunikation im Haus entwickelt.
Quelle: Zeichen und Wunder
Sie soll die Besonderheit der Marke Sport Schuster bis ins letzte Detail erlebbar machen. So ist beispielsweise eine Video- und Bildinstallation mit historischem Material in Kooperation mit der Münchner Videoart-Künstlerin Betty Mü zu sehen und im 4. OG gibt eine interaktive Holzwand Tipps zu München und dem Umland.
Rund um die Wiedereröffnung bietet Sport Schuster im Oktober neben einer Rabattaktion auch Veranstaltungen mit prominenten Sportlern an, darunter Weltcup-Skirennläufer Felix Neureuther und Bergsteigerin Tamara Lunger.



Das könnte Sie auch interessieren