Überprüfungsaufruf 24.09.2020, 12:03 Uhr

Vorsorglicher Überprüfungsaufruf für den Skylotec Klettergurt Sam 2.0

Bei einer Routineinspektion wurde eine fehlende Strukturnaht am Skylotec Klettergurt Sam 2.0 entdeckt. 
(Quelle: Skylotec)
Nach Feststellung des Fehlers wurde von Skylotec sofort eine vollständige Untersuchung und Qualitätskontrolle der Gurtproduktion initiiert und eine 100 prozentige Nachkontrolle aller Sam 2.0 Gurtbestände durchgeführt. Bei dieser Überprüfung konnten keine weiteren Gurte mit diesem Fehlerbild ermittelt werden.
Um den Anspruch des Unternehmens an höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards gerecht zu werden, wird die Maßnahme eines Überprüfungsaufrufs dennoch vorsorglich ergriffen.
Eine Rücksendung der Gurte ist laut Skylotec nicht erforderlich, da das Fehlen der Strukturnaht offensichtlich ist und vom Anwender erkannt wird. Händler, Endkunden sowie professionelle Anwender und Verleihstationen werden daher gebeten die Klettergurte Sam 2.0, die zwischen Januar und April 2020 hergestellt wurden, einer Sichtprüfung an den wichtigsten strukturellen Nähten zu unterziehen.
Sollte ein Gurt betroffen sein, ist dieser zur Überprüfung und einem eventuell nötigen Austausch an Skylotec zu schicken. Skylotec entschuldigt sich für die Umstände und bedankt sich für das Verständnis und die Mithilfe.
Gurt Sam 2.0 mit dem Produktionsdatum zwischen Januar und April 2020
Sie finden das Datum eingenäht am Gurt
Quelle: Skylotec

Susa Schreiner
Autor(in) Susa Schreiner

Das könnte Sie auch interessieren