SportMarken24 02.12.2019, 07:54 Uhr

Handelstagung mit Rekord-Zahlen

Am 28. November 2019 fand die Handelstagung der Portale SportMarken24, Schuhe24 und Outfits24 in Wiesbaden statt. Über 25 Aussteller, 270 Händler und Gäste waren im Kurhaus in Wiesbaden dabei.
Valeska Benner, Gründerin und Geschäftsführerin von SportMarken24
(Quelle: SportMarken24)
Es waren sowohl Händler aus dem Bereich Sport wie auch Schuhe, Mode und Lederwaren vertreten. Zu Beginn wurde die Entwicklung der Plattformen beleuchtet. Auch die Kooperation mit Intersport und die Anbindung weitere Kanäle waren dabei wichtige Themen.
Den Auftakt der Veranstaltung hat Prof. Janz übernommen, der neue Innovationen im Ladenbau vorgestellt und die Händler zu mehr Mut bei Inspiration für Kunden aufgefordert hat. Sven Faust von About You hat die künftige Online-Strategie des Unternehmens und die Herausforderung des ShipFromStore-Modells erklärt. Die DHL hat in ihrer Vision die Zukunft der Logistik beleuchtet und dabei auch die Herausforderung erklärt, wie über 1.000 POS-Standorte jeden Tag eine Abholung erhalten. Anschließend wurden Impulsvorträge zu den Themen RFID, Ladenbau und Frequenzmessung den Händlern präsentiert. Die Commerzbank hat wichtige Inside-Perspektiven für Händler gezeigt und auch Empfehlungen zur Finanzierung von Handelsunternehmen aufgezeigt. Spannend war dabei auch die neue Studie, die Jürgen Hanke von Benner + Partner Consulting vorgestellt hat: „Wir werden künftig jedem Händler anhand der PLZ zeigen können, welche Marken die Kunden online im Ort kaufen und was er selbst bei seinem Sortiment anpassen könnte“. 
Insgesamt konnten die Gründer Valeska und Dominik Benner auf eine Rekord-Teilnehmerzahl zurückblicken. Am Nachmittag fanden Workshops zu den Themen Kalkulation, Marketing und Mitarbeitergewinnung und anschließend die interne ERFA-Runde statt. 

Das könnte Sie auch interessieren