Personalie 12.11.2020, 16:07 Uhr

Neuer CEO bei Globetrotter

Andreas Vogler übernimmt ab November 2020 die Position des neuen Geschäftsführers.
Globetrotter-CEO Andreas Vogler
(Quelle: Globetrotter)
Von November an übernimmt Andreas Vogler die Aufgaben von Henrik Hoffman, der ab sofort verstärkt seinen Tätigkeiten als CEO der Globetrotter übergeordneten Frilufts Retail Europe AB nachgehen wird. Gleichzeitig bleibt Hoffman einer der Geschäftsführer von Globetrotter. Andreas Vogler wird in seiner neuen Position an Henrik Hoffman berichten.

Der Fokus für Vogler wird darauf liegen, durch lokale Präsenz bei Globetrotter die Qualität der täglichen Managementaufgaben im Unternehmen zu erhöhen. Das entsprechende Rüstzeug dafür bringt er mit. Vogler war zuletzt CEO der SBSCOM Group und zuvor in der Geschäftsführung von Media Markt Schweden und Griechenland tätig. Dort hat er die schnellen Veränderungen in der Heimelektronikbranche mitgestaltet – einer der ersten Branchen, die ein verändertes Verbraucherverhalten und eine zunehmende Digitalisierung erlebte.
„Wir freuen uns, mit Andreas Vogler jemanden gefunden zu haben, der über langjährige Handelserfahrung im Bereich Omnichannel verfügt. Durch seine Erfahrung wird er frische Ideen einbringen und Globetrotter weiterentwickeln und damit unsere Position auf dem deutschen Markt weiter stärken“, so Andreas Bartmann, Geschäftsführer von Globetrotter. „Mit Andreas wird Globetrotter seine Reise als Deutschlands erfolgreichster Outdoor-Händler fortsetzen.“

Susa Schreiner
Autor(in) Susa Schreiner

Das könnte Sie auch interessieren