Kundenservice 08.03.2021, 09:57 Uhr

Coming Home

Der deutschsprachige Aku Kundenservice kehrt zurück nach Montebelluna
(Quelle: Aku)
Der deutschsprachige Aku Kundenservice für die Länder Deutschland und Österreich kehrt zurück ins eigene Haus. Seit Anfang März 2021 ist er wieder in Montebelluna erreichbar, wo sich auch das Aku Headquarter und Teile der Produktion befinden. Mit diesem Schritt erhöht das italienische Familienunternehmen das Servicelevel für seine Kunden und startet gestärkt in die neue Saison.

Um Kundenanfragen schneller und direkter beantworten sowie bearbeiten zu können, holt der italienische Berg-, Wander- und Trekkingschuhspezialist Aku seinen deutschsprachigen Kundenservice mit dem 1. März 2021 zurück in die Firmenzentrale nach Montebelluna. Der Customer Service umfasst weiterhin die allgemeine Kundenbetreuung, Auftrags- und Lieferinformationen, Produktinformationen sowie die Auftrags­bearbeitung. Zuvor wurde der Kundendienst von der Genfoot Marketing Europe GmbH betreut.

Mit den neu geschaffenen Strukturen blickt das Unternehmen positiv auf die kommende Saison und die nächste Orderrunde. Helge Frericksen, Aku Sales Director für Deutschland und Österreich, ist davon überzeugt, dass durch kürzere Entscheidungswege das Servicelevel für die Aku Kunden deutlich erhöht wird. „Mit dem deutschsprachigen Kundenservice direkt im eigenen Haus können wir nun einen schnelleren Service und eine schnellere Bearbeitung einzelner kundenbezogener Prozesse garantieren“, erklärt Frericksen.

Kontaktdaten des neuen AKU Kundenservice:
- Telefon: +39 0423 293624
- Öffnungszeiten: 8:30 bis 12:30 Uhr | 14:00 bis 18:00 Uhr
- E-Mail: akucustomerservice@aku.it
- Postanschrift: AKU Italia S.R.L | Via Schiavonesca Priulia, 65 | I-31044 Montebelluna

Susa Schreiner
Autor(in) Susa Schreiner