Partnerschaft 19.02.2020, 12:36 Uhr

11teamsports ist neuer Partner des SV Sandhausen

Der Bundesligist SV Sandhausen hat mit 11teamsports einen neuen Partner im Bereich der Textilveredelung. Ab sofort ist der Satteldorfer Fußballspezialist „Offizieller Veredelungspartner“ des Vereins.
Der SV Sandhausen und 11teamsports besiegeln neue Partnerschaft. v. l.: Jürgen Maschmeier/Präsident SVS, Dalibor Rajakov/11teamsports, Volker Piegsa, Geschäftsführer SVS.
(Quelle: 11teamsports)
Im Rahmen der Partnerschaft übernimmt 11teamsports zukünftig die Veredelung aller Trikots sowie der gesamten Teambekleidung des SV Sandhausen. Die neu geschlossene Kooperation ist bis Ende der Saison 2020/21 angelegt.  SV Sandhausen Geschäftsführer Volker Piegsa heißt den neuen Partner willkommen: „Wir freuen uns, mit 11teamsports einen erfahrenen und global gut aufgestellten Partner zu gewinnen. Durch die langjährige Expertise sowie die vielseitigen Möglichkeiten, ist 11teamsports ein optimaler Sparrings-Partner in Sachen Textilveredelung."
Dennis Schröder, Geschäftsführer 11teamsports, ergänzt: „Mit dem SV Sandhausen gewinnen wir einen tollen Partner in der 2. Bundesliga. Wir sind überzeugt, dass wir mit unserer Expertise dem Verein und den Fans zukünftig einen spannenden Mehrwert bieten können und freuen und auf die Zusammenarbeit.“
Denn die Zusammenarbeit ermöglicht nun auch das Name & Numbering auf Trikots und weiteren Artikeln des SV Sandhausen. Eine Weiterentwicklung, die auch Julien Denis, Leiter des SVS-Marketings, freut: „Durch die Partnerschaft bekommen wir im Bereich der Veredelung noch mehr Möglichkeiten und können neue Services, auch in unserem Shop, anbieten.“
11teamsports veredelt bereits Trikots zahlreicher namhafter Bundesligisten und ist zudem offizieller Lizenzpartner des DFB für den Bereich Name & Numbering.

Das könnte Sie auch interessieren