Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2014 mehr als 10.500 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.100 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Der Umsatz im Handel mit Sportartikeln belief sich 2015 in Deutschland auf rund 7,37 Mrd. Euro. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel, Foot Locker und Decathlon. Außerdem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Studie
03.06.2019

Bargeldloses Zahlen verspricht Umsatz- und Kostensenkungs-Potenzial


Österreich
03.06.2019

Chiemsee holt neue Vertriebsagentur an Bord


E-Commerce
28.05.2019

Engelhorn baut Onlineshop zur Plattform aus


Shop-Relaunch
27.05.2019

Sport Scheck kündigt Wiedereröffnung in Hamburg an


Weiterer Store
24.05.2019

Decathlon dehnt sich nach Mülheim-Kärlich aus


Neue Agentur
24.05.2019

Mons Royale wechselt Deutschland-Vertrieb


Spatenstich
21.05.2019

ANWR: Neue Showrooms für Nike und Asics in Mainhausen


Schutzschirmverfahren
20.05.2019

Voswinkel beruft Marcus Neul zum Co-Geschäftsführer


Abkehr
17.05.2019

Teva wechselt von Tatonka zu Action Sports


Expansion
17.05.2019

Globetrotter eröffnet neue Filiale in Hannover