Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2014 mehr als 10.500 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.100 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Der Umsatz im Handel mit Sportartikeln belief sich 2015 in Deutschland auf rund 7,37 Mrd. Euro. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel, Foot Locker und Decathlon. Außerdem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Neue Geschäftsbedingungen
18.07.2019

Bundeskartellamt stärkt Amazon-Händler


Konzept überarbeitet
16.07.2019

Decathlon startet neues Kundenbindungsprogramm


Langjähriger Firmenchef
15.07.2019

Richard Engelhorn gestorben


Erhöhte Schadstoffwerte
12.07.2019

Globetrotter ruft Scarpa-Kletterschuh zurück


Exklusiv in D und A
09.07.2019

Hartje übernimmt Vertrieb für Bollés Radsport-Kollektion


Expansion
05.07.2019

Decathlon kündigt Mega-Filiale in München an


Personalie
04.07.2019

Kabooki mit Neuzugang beim Lego Wear-Team


Restrukturierung
04.07.2019

AWG schließt Insolvenzverfahren ab


Strategie
28.06.2019

Osprey nimmt Österreich-Vertrieb selbst in die Hand


Akquisition
25.06.2019

Signa Sports United übernimmt Tennis Pro-Gruppe