Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2014 mehr als 10.500 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.100 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Der Umsatz im Handel mit Sportartikeln belief sich 2015 in Deutschland auf rund 7,37 Mrd. Euro. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel, Foot Locker und Decathlon. Außerdem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
sport+mode
15.01.2018

Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets


Gelungenes Event
25.10.2017

Rossignol lädt Händler nach Spanien ein


Aus nach über 17 Jahren
13.01.2017

Sportarena in Wiesbaden schließt


sport+mode
09.01.2017

Decathlon eröffnet vier weitere Filialen


Neue Doppelspitze
02.01.2017

Intersport Voswinkel: Helge Mankowski wird Geschäftsführer


Expansion
13.12.2016

XXL-Standorte in Österreich stehen fest


sport+mode
18.06.2015

Intersport Hoffman meldet Insolvenz an


Zwei neue Filialen
16.03.2015

Timberland verstärkt Präsenz in Deutschland


Filialen bleiben erhalten
12.02.2014

Globetrotter übernimmt Woick


Neue Sortimentsausrichtung
19.03.2013

Sport Hübner kündigt Umbau und neue Strukturen an