Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2014 mehr als 10.500 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.100 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Der Umsatz im Handel mit Sportartikeln belief sich 2015 in Deutschland auf rund 7,37 Mrd. Euro. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel, Foot Locker und Decathlon. Außerdem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Innovation
03.09.2020

11teamsports entwickelt eigene App für den Amateur- Teamsportbereich


Neueröffnungen
03.09.2020

Decathlon wächst weiter


IHK-Studie
03.09.2020

Handel setzt zunehmend auf Digitalisierung


Covid-19
03.09.2020

Bekleidungshandel weiterhin mit großen Umsatzverlusten


Spendenaktion
02.09.2020

Foot Locker spendet Schuhe an bedürftige Kinder


Ausbau
01.09.2020

Zalando investiert in Luxus-Shoppingerlebnis


Covid-19
01.09.2020

Konsumklima: Erholung vorerst gestoppt


Mit Abstand Skifahren?
31.08.2020

Handlungsempfehlungen für Skischulen


Zweiter Shop
31.08.2020

Blue Tomato eröffnet in München


Existenzsicherung
31.08.2020

Solute GmbH unterstützt On- und Offline-Händler