Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2014 mehr als 10.500 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.100 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Der Umsatz im Handel mit Sportartikeln belief sich 2015 in Deutschland auf rund 7,37 Mrd. Euro. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel, Foot Locker und Decathlon. Außerdem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Service ausgedehnt
13.03.2019

Decathlon erweitert „Same Day“-Auslieferung


Distributionsvereinbarung
12.03.2019

Katadyn vertreibt Forestia-Fertigmahlzeiten


Personalie
11.03.2019

Berna Bartosch startet bei McTrek Outdoor Sports


Streit um Mietvertrag
11.03.2019

Intersport Profimarkt Gelsenkirchen-Buer vor dem Aus


Restrukturierung
08.03.2019

AWG will sich mit Entlassungen und Filialschließungen sanieren


Abkehr von Tatonka
08.03.2019

Teva wechselt den Distributeur


Olympia-Schutzgesetz
07.03.2019

Bundesgerichtshof stärkt Händler gegenüber DOSB


Internationale Befragung
07.03.2019

Generation Z fordert den Handel heraus


Neue Filiale
06.03.2019

Schöffel-Lowa eröffnet Store in Kassel


Europa-Expansion
05.03.2019

Luma strahlt international ab