Eine Erlebniswelt bezeichnet im Handel die Anordnung und Präsentation von Waren unter einem bestimmten Thema. Dabei steht bei der Erlebniswelt besonders die emotionale Ansprache der Kunden im Fokus.">
Erlebniswelt
Typische Erlebniswelten im Sporthandel ergeben sich aus den einzelnen Sportarten. So finden sich bei Vollsortimentern oftmals die Erlebniswelten Outdoor, Running, Teamsport (manchmal auch Fußball), Wintersport und Fitness. Zur Präsentation gehören bei einer Erlebniswelt nicht nur Ware und Warenträger, sondern auch Dekorationselemente, die Assoziationen zum Einsatz der entsprechenden Produkte wecken. In der Fußball-Erlebniswelt kann beispielsweise ein Soccer-Cage stehen, die Outdoor-Erlebniswelt könnte im Laden durch Baumstämme, Holzbänke oder Vogelgezwitscher vom Band lebendig werden. Die Gestaltung von Erlebniswelten endet nicht bei der Dekoration, sondern erstreckt sich meist bis in den Ladenbau.