Deuter
Deuter wurde 1898 von Hans Deuter als mechanische Segeltuch- und Leinenweberei ins Leben gerufen. 1957 wird die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, ehe 1989 die Bereiche Reisegepäck und Rucksäcke in die Deuter Sport & Leder GmbH ausgegliedert wurden. Erst 1995 kommen Schlafsacke hinzu. Das Unternehmen unterhält seit 2001 eine Tochtergesellschaft in den USA. 2006 wurde Deuter von Schwan-Stabilo übernommen. Geschäftsführer ist Martin Riebel, nachdem seit 2006 Bernd Kullmann an der Spitze stand.
weitere Themen
Zum sechsten Mal in Folge
30.06.2019

Fair Wear Foundation zeichnet Deuter aus


Personalie
26.06.2019

Deuter mit neuem CSR & Quality Manager


Digitalisierung
14.02.2019

Deuter integriert NFC-Chip in Rucksack


E-Commerce
06.02.2019

Deuter entwickelt fachhandelskonformen Onlineshop


sport+mode
22.10.2018

Intersport stimmt Händler auf Zukunft und Digitalisierung ein


sport+mode
23.08.2018

Deuter passt seinen Selektivvertrieb an


#mydeuteradventure
11.05.2018

Deuter startet Social-Media-Gewinnspiel