Deuter
Deuter wurde 1898 von Hans Deuter als mechanische Segeltuch- und Leinenweberei ins Leben gerufen. 1957 wird die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, ehe 1989 die Bereiche Reisegepäck und Rucksäcke in die Deuter Sport & Leder GmbH ausgegliedert wurden. Erst 1995 kommen Schlafsacke hinzu. Das Unternehmen unterhält seit 2001 eine Tochtergesellschaft in den USA. 2006 wurde Deuter von Schwan-Stabilo übernommen. Geschäftsführer ist Martin Riebel, nachdem seit 2006 Bernd Kullmann an der Spitze stand.
weitere Themen
Covid-19
24.04.2020

Today is "Fashion Revolution Day"


Industrie
12.12.2019

Deuter-Mitarbeiter spenden für Nepal


Fair Wear Foundation
10.12.2019

Deuter erhält erneut die höchstmögliche Auszeichnung


Innovation
18.09.2019

Deuter startet NFC-Pilot-Projekt


Markterweiterung
29.08.2019

Deuter erobert chinesischen Markt


Lowa, Leki & Deuter
01.08.2019

Erfolgreiche Händlerschulung


Zum sechsten Mal in Folge
30.06.2019

Fair Wear Foundation zeichnet Deuter aus


Personalie
26.06.2019

Deuter mit neuem CSR & Quality Manager


Digitalisierung
14.02.2019

Deuter integriert NFC-Chip in Rucksack


E-Commerce
06.02.2019

Deuter entwickelt fachhandelskonformen Onlineshop