sport+mode

Brunotti verzeichnet deutliches Plus

(jal) Die deutsch-österreichische Tochterfirma der Brunotti Europe BV hat mit einem Vororderplus für die Saison Herbst/Winter 10/11 von 37 Prozent im Vergleich zur vergangenen Saison ein deutliches Plus verzeichnet.

Die deutsch-österreichische Tochterfirma der Brunotti Europe BV hat mit einem Vororderplus für die Saison Herbst/Winter 10/11 von 37 Prozent im Vergleich zur vergangenen Saison ein deutliches Plus verzeichnet.

Die internationale Steigerung der Vororder belief sich auf eine ähnlich hohe Prozentzahl, heißt es bei Brunotti. Diese positive Entwicklung sei unter anderem auf den extremen Winter zurückzuführen. Besonders gut gingen beispielsweise modische Daunenjacken der Explore Linie, freut man sich beim Unternehmen. Auch die RDP-Linie (Riders Developes Products) habe durch die Materialien Dermizax und Entrant für viel Akzeptanz bei den funktionalen Partnern gesorgt. Alle drei Linien (Explore, Sport und RDP) werden im Winter durch Marketingtools unterstützt, wie beispielsweise einer Plakatkampagne in den Alpen.

Verwandte Themen
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter