sport+mode

Lenzing AG meldet Rekordergebnisse für 2010

(jn) Der österreichische Faserhersteller Lenzing hat im Jahr 2010 die höchsten Steigerungsraten in seiner Geschichte erzielt. Der Aufsichtsrat bestätigte die im Februar bekannt gegebenen vorläufigen Zahlen für den Jahresabschluss 2010 nun endgültig.

Demnach stieg der konsolidierte Konzernumsatz 2010 um 45 Prozent von 1,22 auf 1,77 Milliarden Euro. Das Konzern-EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Abschreibungen) verbesserte sich um 76 Prozent – von 187,9 auf 330,6 Millionen Euro. Das Konzern-Betriebsergebnis (EBIT) konnte mehr als verdoppelt werden (231,9 Mio. Euro). Lenzing verbuchte nach eigenen Angaben bei allen relevanten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen die höchsten Steigerungsraten in der Geschichte der Gruppe.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter