sport+mode

Neues Europa-Team für The North Face

(wei) Das Führungsteam von The North Face für die Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) hat sich neu aufgestellt. Patrik Frisk ist zum Vice President und General Manager ernannt worden, Timo Schmidt-Eisenhart, der von Nike kommt, ist neuer Sales Director.

(wei) Das Führungsteam von The North Face für die Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) hat sich neu aufgestellt. Patrik Frisk ist zum Vice President und General Manager ernannt worden. Er leitete zuvor für The North Face EMEA von 2004 bis 2007 den Vertrieb. Frisk wird von Timo Schmidt-Eisenhart ersetzt, der den Posten des Sales Directors übernommen hat. Schmidt-Eisenhart kommt von Nike, wo er in der Europa-Zentrale sieben Jahre in leitender Position tätig gewesen ist. Darüber hinaus hat The North Face René Skytte zum neuen Produkt Director für die Region EMEA ernannt. Skytte bringt Erfahrung von Intersport und Adidas mit.

Verwandte Themen
Nordin Fenix Globetrotter Handel
Fenix-CEO Martin Nordin: Ohne stationären Fachhandel sterben Innovationen aus weiter
Intersport Umsätze April
Intersport: Deutliches Erlösplus im April erwirtschaftet weiter
Buff Kappenkollektion 2018
Buff startet mit Kappenkollektion weiter
Adidas Alain Pourcelot
Adidas ernennt Managing Directors für Western Europe und Emerging Markets weiter
Limar Umzug neue Adresse
Limar Deutschland GmbH mit neuer Adresse weiter
Louis Réard Swimwear Réard Paris neuer Name
Louis Réard kommt als Réard Paris zurück weiter