sport+mode

Adidas will mit der Euro 2012 Marktführer in Polen werden

(jn) Adidas will bis zum Jahr 2015 die Marktführerschaft in Polen erreichen. Dies kündigte Herbert Hainer, Vorstandsvorsitzender der Adidas-Gruppe, auf einer Pressekonferenz anlässlich der Uefa Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine an.

In der Ukraine sei Adidas bereits die klare Nummer Eins als Fußballmarke. Hier erwartet Hainer, die Führungsposition weiter ausbauen zu können. Rund um die Europameisterschaft will Adidas die Marke präsentieren und die Produkte vor großem Publikum vorstellen. Als offizieller Sponsor, Ausrüster und Lizenznehmer der Uefa Euro 2012 stellt Adidas den Spielball und rüstet alle Offiziellen, Schiedsrichter und Freiwilligen aus. Ab Ende 2011 werden die ersten Produkte im Einzelhandel erhältlich sein.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter