sport+mode

Ortlieb trennt sich von Exped AG

(jn) Die Ortlieb Sportartikel GmbH aus Heilsbronn trennt sich von ihrem Schweizer Partner Exped AG, Zürich.

Die Ortlieb Sportartikel GmbH aus Heilsbronn trennt sich von ihrem Schweizer Partner Exped AG, Zürich.

Die Zusammenarbeit wird zum 31. Dezember 2009 auslaufen. Ortlieb entschloss sich zu diesem Schritt, weil sich zunehmend Überschneidungen im Vertriebsprogramm von Exped ergeben hatten. Die Gespräche mit möglichen neuen Distributeuren laufen, der neue Partner wird umgehend bekannt gegeben. Für Sofortaufträge steht Exped zur Belieferung seiner Kunden zur Verfügung.

Verwandte Themen
Mark Landenberger Salewa Marketing Sales Deutschland Österreich Schweiz
Organisatorische Veränderung im Salewa Central Europe-Team weiter
Sixtus Philipp Lahm
Philipp Lahm wird alleiniger Anteilseigner der Sixtus Werke Schliersee GmbH weiter
Kettler CFO Olaf Bierhoff
Kettler: Bierhoff folgt als CFO auf Mathys weiter
CEP Marketing Julian Mothes
Neuer Head of Marketing bei CEP weiter
Gonso Marken-Relaunch
Gonso präsentiert Marken-Relaunch weiter
P.A.C GmbH Bündnis für nachhaltige Textilien
P.A.C. tritt Bündnis für nachhaltige Textilien bei weiter