sport+mode

Powerbar: Schwarz verantwortet Europa

(ds) Ab Juli wird Christoph Schwarz das Europageschäft von Powerbar verantworten. Er folgt damit als neuer Regional Business Head Performance Nutrition Europe auf Tim Moody.

Schwarz ist seit 2000 bei den Münchnern und baute das Segment Fitness auf. In den vergangenen sechs Jahren haben sich nach eigenen Angaben unter seiner Leitung der deutsche und österreichische Markt sehr erfolgreich weiterentwickelt und waren maßgeblich am positiven Werdegang der Nestlé-Marke in Europa beteiligt. Zuletzt war der 43-Jährige Country Business Manager für Deutschland und Österreich.

„Ich freue mich auf den neuen Verantwortungsbereich und bin mir sicher, dass wir im gesamten Team den positiven Trend der vergangenen Jahre nahtlos fortsetzen werden“, erklärt Schwarz. „Wir haben in Europa eine bemerkenswerte Entwicklung durchlaufen. Nun wollen wir den Sporternährungsmarkt für neue Zielgruppen öffnen und unsere Führungsposition im gesamten europäischen Bereich als Innovations- und Know-how-Company weiter festigen und ausbauen.“

Die Nachfolge als Country Business Manager Deutschland/Österreich wird zum 1. Juli Dennis Schömburg übernehmen, der seit Oktober 2007 das Marketing für Powerbar Europe verantwortet hat. Zuvor war Dennis Schömburg neun Jahre in unterschiedlichen Marketing-Funktionen für Kraft Foods in Deutschland und Osteuropa tätig.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter