sport+mode

Sympatex mit neuem Logo

(wei) Membranspezialist Sympatex mit Sitz in Unterföhring zeigt sich ab Mai mit überarbeitetem Logo. Erstmals offiziell zu sehen sein wird das jetzt aufgefächerte Dreieck in drei Farben mit neuem Sympatex-Schriftzug beim Sympatex Bike-Festival in Riva del Garda.

(wei) Membranspezialist Sympatex mit Sitz in Unterföhring zeigt sich ab Mai mit überarbeitetem Logo. Erstmals offiziell zu sehen sein wird das jetzt aufgefächerte Dreieck in drei Farben mit neuem Sympatex-Schriftzug beim Sympatex Bike-Festival in Riva del Garda vom 1. bis 4. Mai. Das neue Logo soll mehr Sport, Funktionalität und Dynamik zum Ausdruck bringen. „Wir wollen uns noch stärker als Marke positionieren“, erklärt Sympatex-Geschäftsführer Thomas Baierlein und führt weiter aus: „Ziel ist es, aus der Stoffecke heraus zu kommen.“ Gleichzeitig mit dem neuen Auftritt will der Materialentwickler verstärkt auf die Zielgruppe der trendinteressierten Sportler setzen, die mit Sympatex nicht nur eine reine Funktion, sondern das Gefühl von Unabhängigkeit und Performance verbinden.

Verwandte Themen
Newell K2 Völkl Marker Dalbello Verkauf
Neuer Eigentümer für K2, Völkl, Marker, Dalbello weiter
Nordin Fenix Globetrotter Handel
Fenix-CEO Martin Nordin: Ohne stationären Fachhandel sterben Innovationen aus weiter
Buff Kappenkollektion 2018
Buff startet mit Kappenkollektion weiter
Adidas Alain Pourcelot
Adidas ernennt Managing Directors für Western Europe und Emerging Markets weiter
Limar Umzug neue Adresse
Limar Deutschland GmbH mit neuer Adresse weiter
Louis Réard Swimwear Réard Paris neuer Name
Louis Réard kommt als Réard Paris zurück weiter