sport+mode

Neue Stelle: Corporate Responsibility-Manager bei Deuter

(jal) Rucksackhersteller Deuter baut sein Personal aus: Seit dem 1. September ist Katrin Riedel (29) in der neu geschaffenen Stelle der Corporate Responsibility-Managerin in Gersthofen tätig. Die 29-Jährige ist für die Planung, Umsetzung und Steuerung der Corporate Responsibility (CR) bei Deuter und dem Produktionspartner Duke in Vietnam zuständig.

Die gebürtige Hamburgerin, die ihr Soziologie-Studium an der LMU in München absolvierte, war zuvor bei Aldi Süd im „Social Compliance“ tätig und arbeitete bereits als Werksstudentin bei der Allianz SE im „Corporate Volunteering“. Bei Deuter ist Riedel zudem für die Zusammenarbeit mit den Organisationen Bluesign und Fair Wear Foundation verantwortlich und vertritt die Marke zukünftig in der EOG Sustainability Working Group sowie in der EOCA (European Outdoor Conservation Association). Darüber hinaus fungiert sie als Ansprechpartnerin für Handel und Presse für alle CR-Themen.

Katrin Riedel berichtet direkt an Geschäftsführer Bernd Kullmann. Als CR-Verantwortliche wird sie dafür sorgen, dass dieser Bereich seriös und zielstrebig vorangetrieben wird, kündigt Deuter an.

Für Deuter bedeutet Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit unter anderem lange Partnerschaften – mit Produktionspartner Duke etwa arbeitet der Rucksackhersteller bereits seit 18 Jahren zusammen. Deuter wörtlich: „Nette, grüne Marketinggeschichten sind hier nicht unser Ziel, sondern glaubwürdige und tatsächlich nachhaltige Aktionen, die uns Schritt für Schritt voranbringen.“

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter