sport+mode

Asics launcht Frontrunner mit Sportlernetzwerk netzathleten.de

(jal) Der japanische Sportartikelhersteller Asics und das europäische Sportlernetzwerk netzathleten.de sind seit Anfang September dieses Jahres mit der neuen Social-Media-Kooperation Frontrunner im Internet.

Der japanische Sportartikelhersteller Asics und das europäische Sportlernetzwerk netzathleten.de sind seit Anfang September dieses Jahres mit der neuen Social-Media-Kooperation Frontrunner im Internet.

Frontrunner richtet sich in erster Linie an ambitionierte Läuferinnen und Läufer der Wettkampf- und Trainingsszene in Deutschland. „Mit unserem Angebot wollen wir einem ausgewählten Personenkreis aus der deutschen Läuferszene besonderen Service bieten und zusätzlich die Möglichkeit zum qualifizierten Feedback auf unsere Produkte ausbauen“, erklärt Asics-Pressesprecherin Laura Suffa das Social-Media-Engagement.

Die Mitglieder des neuen Netzwerkes erhalten als Starter-Kit ein Sponsoring mit einer Asics-Ausstattung. Darüber hinaus werden regelmäßig im Jahr Produkttests und Pretests (Product-Testing vor Markteinführung) durchgeführt. Im Event-Bereich werden besondere Aktionen angeboten: vom Meet-and-Greet der Mitglieder über Freistarts bei nationalen und internationalen Laufveranstaltungen bis hin zu Laufseminaren. Ziel sei es, den Frontrunnern in jeder Hinsicht einen klaren Mehrwert zu bieten.

Nach dem Launch der Frontrunner-Aktion wird es eine mehrwöchige Bewerbungsphase geben, in der vorerst für 2010 sukzessive 50 Community-Mitglieder nach bestimmten Kriterien von der Fachjury ausgewählt werden. Die Aufnahme weiterer Interessenten im Folgejahr erfolgt in regelmäßigen Abständen, kündigt Asics an. Die Anzahl der Mitglieder werde allerdings bewusst selektiv gehalten, um Exklusivität und individuellen Service zu garantieren. Launch und Start der Bewerbung war am 28.9.2010 unter www.netzathleten.de/frontrunner

Verwandte Themen
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter