sport+mode

Golf Europe: Messe München zeigt sich zufrieden

(jal) Die Messe München veröffentlicht soeben vorläufige Zahlen der 17. Golf Europe, die vom 27. bis 29. September im Münchner Ordercentrum (MOC) stattgefunden hat. Laut diesen Angaben sahen sich rund 4000 Fachbesucher aus 48 Ländern die neuesten Trends für die Saison 2010 an.

Die Messe München veröffentlicht soeben vorläufige Zahlen der 17. Golf Europe, die vom 27. bis 29. September im Münchner Ordercentrum (MOC) stattgefunden hat. Laut diesen Angaben sahen sich rund 4000 Fachbesucher aus 48 Ländern die neuesten Trends für die Saison 2010 an.

Das bedeutet einen leichten Besucherrückgang – 2008 waren es noch 4.617 Besucher. In Bezug auf die Internationalität bleibt die Golf Europe laut Messe München auf einem konstant hohen Niveau: Der Auslandsanteil bei den Fachbesuchern lag bei 54 Prozent, auf Ausstellerseite konnte ein Auslandsanteil von 58 Prozent verbucht werden.

Neben Deutschland zählten Österreich, die Schweiz, Italien, Großbritannien und Nordirland sowie die Niederlande zu den stärksten Besucherländern. Einen deutlichen Besucherzuwachs verzeichnete die Golfmesse aus Spanien (49%), Slowenien (31%), Großbritannien und Nordirland (10%) sowie den USA (10%).

Die Messeteilnehmer, Fachbesucher wie Aussteller, haben die Golf Europe 2009 laut Messe München sehr gut bewertet und waren überaus zufrieden. Insbesondere die Rückkehr ins MOC stieß auf viel Zuspruch, 85 Prozent der Besucher bewerteten die Rückkehr im Rahmen einer Befragung mit ausgezeichnet bis gut. Die Anwesenheit der Branchengrößen sowie das breite Angebot, das die 220 Aussteller aus 26 Ländern präsentierten, sorgte für eine sehr gute Atmosphäre, lässt der Veranstalter wissen.

Manfred Wutzlhofer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München GmbH, zeigt sich zufrieden: „Wir befinden uns in einer schwierigen Wirtschaftssituation, die sich auch auf die Golfbranche auswirkt. Das war allen Messebeteiligten klar und somit der Erwartungshorizont niedrig. Umso mehr waren die Teilnehmer positiv überrascht über den erfolgreichen Verlauf der Messe: Einerseits über die Qualität und Innovation der Produkte, andererseits über die hohe Kompetenz der Fachbesucher.“

Die nächste Fachmesse findet vom 26. bis 28. September 2010 wieder im MOC in München-Freimann statt.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter