sport+mode

37.5 erweitert Managementteam

Der US-amerikanische Aktivpartikel-Hersteller 37.5 begrüßt Scott Branscum als neuen Executive Vice President.

Er verantwortet künftig Global Sales, Marketing und Merchandising bei 37.5 und soll eng mit den Markenpartnern, darunter Adidas, Asics oder Salomon zusammenarbeiten.

Branscum bringe mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Bekleidungsbranche mit, heißt es. Zuletzt war er Präsident bei der Accessoires-Marke Tumi Apparel, begleitete dort unter anderem den Markteintritt der Outerwear-Kollektion. Führende Positionen hatte Branscum außerdem bei der Modemarke Massif Collection und bei den Unternehmen SB Premier Brands und Perry Ellis International inne.

Neue Märkte erschließen

Große Aufgaben warten bei 37.5 auf Branscum, will sich der Technologiehersteller doch auch außerhalb der Sport- und Outdoorindustrie einen Namen machen: „ Die 37.5 Technologie ist bei Endverbraucherprodukten weiter auf dem Vormarsch und Scott wird eine wichtige Rolle in der Beurteilung, Entwicklung und Expansion neuer Kategorien wie Bettwäsche und moderne Bekleidung für Männer und Frauen spielen“, sagt Jeff Bowman, CEO der Cocona Inc., zu der die Marke 37.5 gehört.

Bislang wurde die Technologie 37.5 unter jenem Namen „Cocona“ vermarktet, da die Aktivpartikel aus Kokosnussschalen hergestellt wurden. Mittlerweile sei die Technologie aber weiterentwickelt worden und werde auch aus anderen Materialien gewonnen, heißt es. (vw)

Verwandte Themen
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter