sport+mode

Head bietet Shuttle-Service für Vips

(ds) Service wird bei Head groß geschrieben. Das gilt für die Zusammenarbeit mit dem Sportfachhandel, aber auch für die ispo 2009 in München: In Kooperation mit VW-Nutzfahrzeuge stellt Head fünf Kleinbusse bereit, die als Shuttle Fahrzeuge für Kunden, VIPs oder Media-Repräsentanten im Einsatz sind.

Service wird bei Head ganz groß geschrieben. Das gilt für die Zusammenarbeit mit dem Sportfachhandel, aber auch für die ispo 2009 in München: In Kooperation mit VW-Nutzfahrzeuge stellt Head fünf Kleinbusse bereit, die als Shuttle Fahrzeuge für Kunden, VIPs oder Media-Repräsentanten im Einsatz sind.

Auch der Messe München stellt Head diese Wagen für Transfers von Gästen zur Verfügung. Brand Manager Walter Zehrer und Product Manager Wintersport Tassilo Weinzierl präsentieren die Fahrzeuge, die an allen vier Messetagen zur Verfügung stehen. Dazu Walter Zehrer: „Wir wollen mit diesem Service speziell unseren Kunden ihren Messebesuch erleichtern und freuen uns, wenn dieser Fahrservice viel genutzt wird.“

Verwandte Themen
Intersport Bründl Wiedereröffnung Erweiterung
Intersport Bründl feiert Wiedereröffnung weiter
Intersport Arlberg Lech Eröffnung
Intersport Arlberg eröffnet Shop in Lech weiter
Vaude Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette erste Bilanz
Vaude: erstes Fazit zum Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette weiter
Vibram Craft Schuhserie Zusammenarbeit
Vibram und Craft tun sich zusammen weiter
Arena DSV Kooperation
Arena und der Deutsche Schwimm-Verband verlängern weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter